Bitte beachten Sie den folgenden Ablauf:

07:45 – 12:45 Uhr  Foyer A-Bau

Zweijährige Berufsfachschule zum Mittleren Abschluss:
Ernährung, Gesundheit, Mechatronik, Wirtschaft & Verwaltung
Höhere Berufsfachschule für Informationsverarbeitungs-Technik
Berufsschule: alle Klassen der Grundstufe – 1. Ausbildungsjahr

 

07:45 – 12:45 Uhr   N-Bau – Pausenhalle

Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz  Einführungsphase Berufliches Gymnasium – alle Fachrichtungen

 

08:30 – 12:45 Uhr   Foyer A-Bau

Fachoberschule Form A (Wirtschaft & Verwaltung, Gesundheit)
Ausbildungsberufe Holzbildhauer/in, Elfenbeinschnitzer/in, Drechsler/in, Tischler/in (Vollzeit)

 

09:45 – 12:45 Uhr   Foyer A-Bau

Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung

    N-Bau – Pausenhalle

Fachschule für Sozialpädagogik

 

11:15 – 12:45 Uhr   N-Bau, 2. Stock

Qualifikationsphase Berufliches Gymnasium (Q1 + Q3)
alle Fachrichtungen

    Foyer A-Bau

12FOS Form B: Wirtschaft& Verwaltung, Gesundheit

Für die neuen Grundstufenklassen der Berufsschule ist die Berufsschulpflicht für die erste Schulwoche mit dem Tag der Aufnahme erfüllt.

Für alle anderen Teilzeit- und Vollzeitklassen beginnt der Unterricht am Dienstag, 06.09.2022 nach Stundenplan.

Die zweiten Unterrichtstage der Berufsschule beginnen in der Regel erst in der zweiten Schulwoche. Abweichende Regelungen werden durch die Abteilungsleitungen gesondert mitgeteilt.

Für die Vollzeitschulformen besteht weiterhin die Möglichkeit der Anmeldung und Beratung für das Schuljahr 2022/23 über das Sekretariat der Schule!

Der Zusatzunterricht zur Erlangung der Fachhochschulreife beginnt in der zweiten Schulwoche.