Mit Schreiben des Hessischen Kultusministers vom 30.10.2020 gilt ab sofort die Stufe 2 „eingeschränkter Regelbetrieb“ des Leitfadens für den Schulbetrieb im Schuljahr 2020/21:

 

Maßnahmen zum Umgang mit dem Corona Virus am BSO Stand: 04.11 2020

 

Diese Empfehlungen gelten zum eigenen Schutz, sowie zum Schutz der Schülerinnen und Schüler und der Kolleginnen und Kollegen.

 

Im Schulgebäude, -gelände und im Unterricht gilt uneingeschränkte Maskenpflicht!

 

  • Mund- und Nasenbedeckung sind zu tragen, „Kinnvisiere“ und „Gesichtsvisiere können diese Anforderung nicht erfüllen!
  •  

  • Ausnahme: Essen und Trinken mit Abstand, Maskenpause.
  •  

  • Maskenpausen können während des Unterrichts mit ausreichendem Abstand in Abhängigkeit von Raum und Lerngruppengröße im Unterrichtsraum mit geöffneten Fenstern stattfinden.
  •  

  • Maskenpausen können alternativ bis zu 10 Minuten während des Unterrichts auf dem Außengelände der Schule unter Aufsicht der Lehrkraft durchgeführt werden.

 

 Dabei ist zwingend auf die Einhaltung des ausreichenden Abstands zu achten!

 

 „Maskenpausen sind keine Raucherpausen!“

 

  • Die Unterrichtsräume sind während der Maskenpause zu lüften.

 

Bitte achten Sie auf die Einhaltung weiterer Maßnahmen:

 

  • Ausreichende Handhygiene

 

 Alle Klassenräume verfügen über Handwaschbecken mit Flüssigseife, Einmalhandtücher und eine Anleitung zur
 richtigen Handhygiene.

 

  • Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen ein!
  •  

  • Das Einhalten der Nies- und Husten-Etikette.

 

Häufiges Lüften der Räumlichkeiten!

 

Alle 20 Minuten ist in den Unterrichtsräumen eine Stoßlüftung bzw. Querlüftung durch vollständig geöffnete Fenster über die Dauer von 3 bis 5 Minuten vorzunehmen. Dazwischen können die Fenster wieder geschlossen werden.

 

  • Vermeiden Sie Ansammlungen in den Pausen und halten Sie Abstand, dies gilt insbesondere auch für die Raucherbereiche außerhalb des Schulgeländes.
  •  

  • Im Falle einer akuten Erkrankung mit Covid-19-Verdacht ist die betroffene Person unverzüglich in den dafür vorgesehenen Notfall-Raum zu bringen.

 

Verweise:

 

Hygieneplan 6.0 des Hessischen Kultusministeriums

 
Brief des Hessischen Kultusministeriums vom 30.10.2020

 

Planungsszenarien für den Schulbetrieb im Schuljahr 2020/21 des Hessischen Kultusministeriums