Monthly Archives: August 2017

Start am Beruflichen Gymnasium: die Einführungstage

Mit dem ersten Schultag vor knapp zwei Wochen begannen für die neuen Schüler und Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums die Einführungstage.  An vier Tagen waren die Klassen der Einführungsphase mit ihren TutorInnen und LehrerInnen in der Schule und anderswo unterwegs, um einander kennenzulernen, sich selbst in einer Gruppe zu erfahren und herauszufinden, worauf es beim gemeinsamen Arbeiten ankommt. Und damit die Schülerinnen und Schüler gleich wissen, dass sie an einer Europaschule mit einem weitgefächerten Angebot lernen, bekamen sie für ihre Unterlagen einen europablauen Portfolio-Ordner geschenkt.  Mehr…

Wie Studium und Praxis neue Chancen eröffnen

Die Grafik kann leider nicht angezeigt werden!

Eine Ausbildung an der Michelstädter Fachschule für Holz und Elfenbein und gleichzeitig ein Studium in Produktgestaltung an der Brüder-Grimm-Berufsakademie in Hanau?

Eine Kooperation zwischen dem Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis (BSO) und der noch recht jungen Berufsakademie in Trägerschaft der Stadt Hanau macht es möglich: Nina Borlinghaus aus Bruchköbel und Pia Salzmann aus Roßdorf sind die ersten Schülerinnen am BSO, die seit Beginn des neuen Schuljahrs gleichzeitig als Studierende eingeschrieben sind. Mehr…

Schüler sind stolz auf ihr Deutsches Sprachdiplom

Die Grafik kann leider nicht angezeigt werden!

Berufliches Schulzentrum Odenwaldkreis ebnet Migranten Einstieg in das Berufsleben

Für 23 Schülerinnen und Schüler am Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis (BSO) in Michelstadt war der letzte Schultag am Freitag etwas ganz Besonderes. Alle haben sie gemeinsam, dass sie an der vor zwei Jahren ins Leben gerufene Schulform „Integration und Abschluss“ (InteA) teilgenommen haben und nun – je nach Wissensstand – mit einem Deutschen Sprachdiplom (DSD 1 Pro) für ihren Einsatz belohnt wurden. Mehr…