Tag Archives: Wirtschaftslehre

Berufliches Gymnasium: Unternehmsgründung üben trotz Corona

Die Gründung eines Unternehmens gehört zum Standardprogramm in den Fächern Wirtschaftslehre und Wirtschaftslehre bilingual des Beruflichen Gymnasiums. Natürlich erst einmal nur zum Üben.

Am Anfang des Projekts Entrepreneurship in der E-Phase steht die Entwicklung einer guten Geschäftsidee. Anschließend geht es in Teams an die Erarbeitung eines tragfähigen Businessplans. Unterstützung erhalten die Jungunternehmer:innen von der Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG). Die besten Arbeiten werden gewöhnlich in einem Wettbewerb und mit Geldpreisen der Sparkasse Odenwaldkreis und der OREG gewürdigt. Doch in diesem und im vergangenen Schuljahr war vieles anders. Auch hier funkte die Corona-Pandemie dazwischen und zwang Schüler:innen und Lehrkräfte, neue Wege zu finden. Mehr…

Studien- und Berufsorientierungswoche der beruflich-gymnasialen Oberstufe

IMG_0016In der letzten Woche vor den Herbstferien waren die Schüler und Schülerinnen der Q1 wie in jedem Oktober in Sachen Studien- und Berufsorientierung unterwegs.

Die Woche begann am Montag traditionell mit dem OSBIT, dem Odenwälder Studien- und Berufsinformationstag. Erfahrene Praktiker stellten in den Räumen des Gymnasiums Michelstadt ihre Berufsfelder vor und standen den Schüler/innen Rede und Antwort in Bezug auf Voraussetzungen, Zugangsmöglichkeiten, Karrierewege und nicht zuletzt Zufriedenheit und Erfüllung, die der betreffende Beruf mit sich bringen kann. Mehr…