Berufliches Schulzentrum Odenwaldkreis (AöR)

Erbacher Straße 50, 64720 Michelstadt

Telefon: 06061 951-0

eMail: sekretariat@bso-michelstadt.de


Messebesuch der Kaufleute für Büromanagement

Am 6.3.24 besuchte die Klasse 11 BüMa (Kaufleute für Büromanagement im 2. Ausbildungsjahr) die internationale Messe Light & Building auf Einladung der Firma PEAK nx aus Darmstadt. Auf dem internationalen Branchen-Event zeigen zahlreiche Marktführer inspirierendes Lichtdesign, Lösungen für moderne Elektrotechnik, intelligente Haus- und Gebäudeautomation sowie vernetzte Sicherheitstechnik.

Die erste Herausforderung stellte die Orientierung auf einem so großen Event dar. Im Rahmen des Themenbereichs „Veranstaltungen planen und durchführen“ konnte die Lerngruppe viele wichtige Eindrücke sammeln. Die unterschiedliche Präsentation von Artikeln und Dienstleistungen war ein weiterer Beobachtungsauftrag. Es war sehr interessant, wie auf unterschiedliche Zielgruppe eingegangen wird und wie vielfältig und differenziert die Messestände, orientiert an sehr unterschiedlichen Zielgruppen, aufgebaut sind. Mehr…

Dein Start an der Fachoberschule im Schuljahr 2024/25

 

Es ist noch möglich, sich für einen Platz in der Fachoberschule zu bewerben!

 

 

Bei Fragen können Sie sich gerne bei Frau Rühl melden: baerbel.ruehl@bso-michelstadt.de

 

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen!

 

Am Tag der offenen Tür hat sich die Fachoberschule interessierten Schüler:innen und Eltern vorgestellt. Hier bestand die Möglichkeit in die verschiedenen Schwerpunkte (Elektrotechnik, Gesundheit und Wirtschaft) hineinzuschnuppern. Außerdem konnten Schüler:innen live am Unterricht der Fachoberschule teilnehmen.

 

Wer den Tag der offenen Tür leider verpasst hat, kann sich hier: https://www.picdrop.com/647media/vXajkJLRUf ein Bild machen.

 

Studienfahrt zur Akademie für Gestaltung Münster

Vom 19. bis 22. Februar unternahmen wir, der diesjährige Abschlussjahrgang der Berufsfachschule für das Holz und Elfenbein verarbeitende Handwerk (Tischler) eine viertägige Klassenfahrt zur Akademie für Gestaltung in Münster. Das Hauptziel dieser Reise war es, uns mit den Entwürfen unserer Gesellenstücke auseinanderzusetzen, diese weiterzuentwickeln und dabei inspirierende Einblicke in die Welt des Designs zu erhalten. Mehr…

Öffnungszeiten im Mai

 

Die Schule ist an den folgenden Tagen geschlossen:

 

· Freitag, den 10.05.2024 (Tag nach Christi Himmelfahrt)

 

· Freitag, den 31.05.2024 (Tag nach Fronleichnam)

 

Einblick in die Fachoberschule

Ende Januar hat an der Fachoberschule des BSO ein Tag der offenen Tür stattgefunden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für alle Besucher:innen an diesem Tag!

Über 30 Schüler:innen haben am Vormittag die Möglichkeit bekommen in den Unterricht der Jahrgangsstufe 11 reinzuschnuppern. Hierbei konnten sie zwischen den Schwerpunktfächern Wirtschaft, Gesundheit und Elektrotechnik sowie den allgemeinbildenden Fächern Deutsch, Mathe und Englisch wählen. Außerdem hat es genug Zeit zum Austausch und dem Klären von Fragen gegeben. Die Rückmeldungen zu diesem Angebot waren durchweg positiv, worüber wir uns sehr freuen! Mehr…

Oberstufe der Berufsfachschule in der Hauptstadt

Der gesamte Jahrgang der 2jährigen BFS startete am 22. Januar 24 zur Studienfahrt nach Berlin. Das anspruchsvolle Programm sollte für alle vier Berufsfelder etwas bieten – eine Herausforderung, die von Herrn Rieck mit Bravur gemeistert wurde.

Nach der langen Busfahrt war am Montag nur noch Zeit zum Zimmerbezug, Abendessen und anschließender Exkursion in die nähere Umgebung.

Am Dienstag starteten wir nach dem Frühstück zur Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen. Nach dem Besuch
der Ausstellung hatten wir eine Führung, die allen Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Haftbedingungen
unter dem Stasi-Regime gewährte und tiefe Betroffenheit erzeugte. Die Führung durch ehemalige Gefangene war
sehr anschaulich und die Beschreibung der Haftzeit und –bedingungen sehr emotional.

Die Bedeutung der Demokratie und der damit verbundenen Rechte und Freiheiten wurde jedem bewusst. Nach kurzer Mittagspause
ging es weiter zum Alexanderplatz und auf den Fernsehturm. Spätestens dort wurde die Größe der Hauptstadt deutlich. Nach dem Abendessen im Hostel konnten die Jugendlichen in kleinen Gruppen die Freizeitmöglichkeiten der Stadt erkunden. Mehr…

Anpfiff ins Leben

BSO-Delegation besucht Odenwälder Talent in Fußball-Akademie: Fußball-Profi – der Traum von vielen Mädchen und Jungen – wird für den Odenwälder Nachwuchskicker Emirhan Delikaya Schritt für Schritt Realität. Der Sohn eines erfolgreichen Odenwälder Unternehmers ist Stammspieler in der U17 der TSG Hoffenheim. Sein Alltag ist durchgetaktet von morgens bis abends. Freizeit hat er kaum, aber er möchte sein Hobby zum Beruf machen und dafür trainiert er hart.

Seit Beginn dieses Schuljahres hat Emirhan eine Ausbildung zum Bürokaufmann im elterlichen Betrieb begonnen. Der Dualpartner ist das Berufliche Schulzentrum Odenwaldkreis (BSO) und damit Ansprechpartner für den Verein „Anpfiff ins Leben“. Die pädagogischen Mitarbeiter dieses – der TSG-Akademie angehörenden Teams – verstehen sich als Wegbeleiter im Netzwerk Bildung und Sport. Ziel ist eine 360°-Förderung der jungen Talente in den Bereichen Sport, Schule, Beruf und Soziales. Mehr…