Tag Archives: BG

Politik macht Schule: Schüler des BSO diskutieren mit Wahlkreis-Kandidaten

MICHELSTADT/REICHELSHEIM – Bei der Bundestagswahl am 24. September sollen Jungwähler verstehen, für was sie sich entscheiden. Zumindest einen Teil der Vorbereitungen darauf leisten die Schulen, wie ein Blick auf die Berücksichtigung des Themas in geeigneten Fächern zeigt. Das Berufliche Schulzentrum in Michelstadt und die Georg-August-Zinn-Schule sind sogar so weit gegangen, mit Podiumsdiskussionen einer Vielzahl von Schülern eine direkte Begegnung mit den Wahlkreis-Kandidaten zu verschaffen. Mehr…

Start am Beruflichen Gymnasium: die Einführungstage

Mit dem ersten Schultag vor knapp zwei Wochen begannen für die neuen Schüler und Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums die Einführungstage.  An vier Tagen waren die Klassen der Einführungsphase mit ihren TutorInnen und LehrerInnen in der Schule und anderswo unterwegs, um einander kennenzulernen, sich selbst in einer Gruppe zu erfahren und herauszufinden, worauf es beim gemeinsamen Arbeiten ankommt. Und damit die Schülerinnen und Schüler gleich wissen, dass sie an einer Europaschule mit einem weitgefächerten Angebot lernen, bekamen sie für ihre Unterlagen einen europablauen Portfolio-Ordner geschenkt.  Mehr…

Siegerinnen beim Schreibwettbewerb: Lara Lerch und Luna Müller

Luna Müller (3. von links), Lara Lerch (4. von links)

Erfolgreich beim diesjährigen Schreibwettbewerb Initiative Kreatives Schreiben waren Luna Müller und Lara Lerch (beide BG2). Die beiden Schülerinnen der Einführungsphase beteiligten sich an dem von der Sparkassenstiftung ausgelobten Wettbewerb –  und gewannen: Die Jury prämierte Laras „Rezept für Freundschaft“ und Lunas Gedicht „DU UND ICH“. Mehr…

Erfolgreicher Abiturjahrgang an der Beruflich-Gymnasialen Oberstufe

Die Grafik kann leider nicht dargestellt werden.39 Schülerinnen und Schüler der Beruflich Gymnasialen Oberstufe des Beruflichen Schulzentrums Odenwaldkreis (BSO) erhielten im Rahmen einer Feierstunde ihre Abiturzeugnisse. Die stimmungsvolle Feier wurde von den Abiturientinnen und Abiturienten in Eigenregie gestaltet. Durch die Feier führte in einer souveränen Weise Kai Philip Bundschuh. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Sascha Reh am Klavier. Des Weiteren hatte der scheidende Jahrgang ein Quiz vorbereitet, in welchem diverse Fragen an die Lehrerschaft gestellt wurden. Mehr…

„Odenwälder Geistesblitze“ zu Gast am BSO

Die Grafik kann leider nicht angezeigt werden!Am vergangenen Dienstag fand am Beruflichen Schulzentrum der Wettbewerb Geistesblitze. Junge Odenwälder forschen statt. 13 Teams bzw. Einzelforscher präsentierten an diesem Tag ihre Projekte in der Aula des BSO und stellten sich dem Urteil einer Jury. In diesem Jahr kamen Schülerinnen und Schüler  der Georg-August Zinn-Schule, der Theodor-Littschule, des Gymnasiums Michelstadt,  der Grundschule Bad König  und des beruflichen Gymnasiums zu dem Wettbewerb, der in den vergangenen Jahren für manchen Teilnehmer das Sprungbrett für die regionalen und bundesweiten Wettbewerbe Jugend forscht gewesen ist. Mehr…

„Pass with Merit“: SchülerInnen des Beruflichen Gymnasiums erhalten Sprachzertifikat „English for Business“

union-jack-1027898_1280Congratulations! In diesem Schuljahr erhielten 12 der 13 Schüler/innen der beruflich-gymnasialen Oberstufe das Zertifikat English for Business der renommierten London Chamber of Commerce and Industry. Im vergangenen November zeigten die Prüflinge ihr Können:  In 180 Minuten stellten sie unter Beweis, dass sie einen komplexen Wirtschaftstext bis ins Detail hinein verstehen können und in der Lage sind, wesentliche wirtschaftsrelevante Fachtexte – einen Geschäftsbrief, einen Bericht und ein Memorandum – selbst zu verfassen. In korrektem Englisch, versteht sich. Auf die Prüfung vorbereitet wurden die SchülerInnen von Oberstudienrätin Dorothee Schuller.  Mehr…

Forum für Wissenschaft und Praxis

P1030703In diesen Tagen fand das alljährliche „Forum für Wissenschaft und Praxis“ statt, welches die beruflich-gymnasiale Oberstufe am Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis (BSO) in Zusammenarbeit mit der Industrievereinigung Odenwaldkreis (IVO) organisiert. Auch in diesem Jahr gelang es der verantwortlichen Lehrkraft Oberstudienrat Werner Kassenbrock, hervorragende Experten aus Forschung und Praxis zu gewinnen. Sie gaben den interessierten Auditorien spannende Einblicke in aktuelle Forschungsthemen, zeigten aber auch spannende Themen und Fragestellungen aus der beruflichen Praxis. Die Vorträge waren breit gefächert, analog zu den unterschiedlichen beruflichen Schwerpunkten der Oberstufe. Mehr…

Studien- und Berufsorientierungswoche der beruflich-gymnasialen Oberstufe

IMG_0016In der letzten Woche vor den Herbstferien waren die Schüler und Schülerinnen der Q1 wie in jedem Oktober in Sachen Studien- und Berufsorientierung unterwegs.

Die Woche begann am Montag traditionell mit dem OSBIT, dem Odenwälder Studien- und Berufsinformationstag. Erfahrene Praktiker stellten in den Räumen des Gymnasiums Michelstadt ihre Berufsfelder vor und standen den Schüler/innen Rede und Antwort in Bezug auf Voraussetzungen, Zugangsmöglichkeiten, Karrierewege und nicht zuletzt Zufriedenheit und Erfüllung, die der betreffende Beruf mit sich bringen kann. Mehr…

„Forscherwerkstatt Datenverarbeitungstechnik 2015“ am Beruflichen Gymnasium des BSO

Die Grafik kann leider nicht dargestellt werden!Erprobung, Einführung und Anwendung neuester Technik und Technologien waren die Herausforderungen für die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen der diesjährigen Forscherwerkstatt Datenverarbeitungstechnik. In der letzten Schulwoche finden für die E2-Schüler und Schülerinnen am BG des BSO traditionell sogenannte Forscherwerkstätten statt, in der aus ganz unterschiedlichen Themenbereichen außerunterrichtliche Projektarbeiten angeboten werden. Mehr…

Forscherwettbewerb „Geistesblitze“ zu Gast am BSO

CIMG1516Am vergangenen Mittwoch war das BSO Gastgeber des Wettbewerbs Geistesblitze. Junge Odenwälder forschen. Der seit nunmehr 15 Jahren existierende Wettbewerb  bietet jungen Forschern und Forscherinnen die Möglichkeit, ihre Projekte zu präsentieren und sich dem Urteil einer fachkompetenten Jury zu stellen. Für manchen Preisträger sind die Geistesblitze, so der Jury-Vorsitzende Horst Schnur, Sprungbrett zum  überregionalen Wettbewerb Jugend forscht, größter Erfolg war bislang der Bundessieg eines BSO-Schülers im Fach Physik.

In diesem Jahr stellten Schüler und Schülerinnen der Georg-August Zinn-Schule, der Ernst-Goebel Schule, des Gymnasiums Michelstadt und des beruflichen Gymnasiums die Ergebnisse ihrer Forschungen vor und standen der Jury Frage und Antwort.  Mehr…

48 Schüler des BSO in Michelstadt erhalten Abiturzeugnisse

Die Grafik kann leider nicht angezeigt werden.48 Schülerinnen und Schüler der Beruflich-gymnasialen Oberstufe des Beruflichen Schulzentrums Odenwaldkreis (BSO) in Michelstadt haben nun im Zuge einer stimmungsvollen Feier ihre Abiturzeugnisse erhalten. Das Fest wurde von den Abiturienten in Eigenregie gestaltet. Durch das Programm führten Natalie Studniarek und Johann-Martin Rudolph. Die passende Musik lieferte eine eigens für die Feier gebildete Band aus den Reihen der jungen Leute. Zudem führten Schüler des Kurses „Darstellendes Spiel“ einen Auszug aus Shakespeares „Sommernachtstraum“ auf. Mehr…

Schüler des Beruflichen Gymnasiums blickten bei der TU Darmstadt in die Welt der Technik

bso_hp_bg_robotik1_500

Wie bereits im letzten Jahr fand für die beiden Technikwissenschaft-Leistungskurse einschließlich dem Kurs Physical Computing ein außergewöhnlicher Unterrichtsstag statt. Die Michelstädter Schülerinnen und Schüler waren zur Teilnahme am „Roboter-Workshop NeXT Generation on Campus“ im Hans-Busch-Institut der TU nach Darmstadt gereist.
 
Nach ihren bleibenden Erfahrungen und Eindrücken befragt gaben alle übereinstimmend an, dass sie begeistert waren: „Spannend, knifflig, interessant, so würde ich den Tag an der TU zusammenfassen. Wir haben viel gelernt und getüftelt.“(Lukas K.) „Besonders gefallen hat mir, dass wir die Arbeit selber einteilen mussten und konzentrierter gearbeitet haben als sonst.“ (Nico G.) „Gutes Teamwork trotz mancher Probleme“ zu leisten (Bruno H.) „brachte die Schüler als Gruppe weiter zusammen“ (Patrick F.). Weiter→

Schnuppertage am beruflichen Gymnasium

Die beruflich-gymnasiale Oberstufe des BSO lädt alle interessierten Schülerinnen und Schüler herzlich zu einem Schnuppertag ein. Am 3., 4. und 5. Februar öffnen wir unsere Klassenräume für Sie und bieten Ihnen die Möglichkeit, am Unterricht ausgewählter Fächer teilzunehmen.
Weiter→